Bitcoin Ingenjörer Upptäck Enorm Sårbarhet i Blockchain

Utvecklare upptäckte ett fel i Bitcoin blockchain 2018.

Felet kan leda till att hackare stänger av hela nätverk

Utvecklare återupptäckte felet i ett antal andra blockkedjor i år – och publicerade en artikel om sina resultat.

Två Bitcoin-ingenjörer har upptäckt flera sårbarheter som kan stänga blockchains — två år efter att de trodde att de lappade problemet.

Bitcoin-ingenjörerna Braydon Fuller och Javed Khan fixade sårbarheten, med namnet INVDoS, på Bitcoin blockchain 2018, men publicerade ett forskningsarbete i veckan som beskriver hur de hittade det i ett antal andra blockchain-iterationer: Btcd och Decred.

Attacken fungerar så här: en fientlig blockchain-nod – en medlem i blockchain-nätverket som validerar transaktioner – översvämmer en annan genom att skräppost dem med samtal för obefintliga transaktioner.

Ladda ner dekrypteringsappen

Få vår app för de bästa nyheterna och funktionerna till hands. Var den första att prova Decrypt Token och mycket mer.

Som ett resultat skulle noden bli överväldigad och dess minne skulle „växa oändligt“, skrev forskarna. „Detta kommer att krascha processen och potentiellt frysa processen och datorn tills processen avslutas.“

Ingenjörerna sa i rapporten att sårbarheten, känd som en „denial-of-service“ -attack, var „lätt att utnyttja“ av hackare och kunde användas för att krascha ett helt nätverk av Bitcoin-noder. Detta kan leda till en försening i behandlingen av transaktioner, vilket i sin tur orsakar en „förlust av medel eller intäkter“, säger rapporten.

I juni 2020 märkte Khan att den gamla attacken tillämpades på Btcd, en alternativ Bitcoin blockchain-nod som inte låter sina användare skicka eller ta emot betalningar. En månad senare upptäckte Khan sårbarheten i ett annat blockchain-nätverk, Decred.

Khan, tillsammans med andra blockchain-ingenjörer, rullade ut korrigeringar för sårbarheterna i slutet av augusti. Lyckligtvis „Det har inte förekommit något känt utnyttjande av denna sårbarhet i naturen“, skrev Fuller och Khan i rapporten.

Faktum är att en sådan avstängning av ett nätverk inte har hänt på flera år. ”För Bitcoin-nätverket har det bara funnits två sårbarheter som har lett till sådana stilleståndshändelser, och det har inte funnits en sedan 2013,” noteras rapporten.

Bloomberg: only ’something unexpected‘ can stop the Bitcoin bull run

Bloomberg researchers believe that Bitcoin (BTC) will only stop its growth if stopped by „something unexpected.

On August 19, in a tweet published to summarize the latest Commodity Primer from Bloomberg Intelligence, analyst Mike McGlone revealed a clear bullish orientation towards BTC.

Bloomberg: the price of BTC will continue to rise

In recent weeks, Bitcoin has returned to the mainstream spotlight thanks to price increases that have reached a maximum of $12,400, unexplored for more than a year.

Despite a fair pullback, the gains have mostly been maintained, and analysts are convinced that the trajectory beyond the very short term remains upward.

In particular, McGlone commented:

„Something unexpected should happen to prevent Bitcoin’s price from doing what it has done for much of the last decade: going up.

Demand and adoption data remain favorable in the face of the crypto asset’s unique limited supply characteristic“.

The charts confirm that Bitcoin is currently in a scenario defined by the tightest Bollinger Bands ever recorded, perfect timing after John Bollinger, the creator of the eponymous instrument, described the current bull run as „textbook“.

The perspective on refuge assets remains bullish

In his latest publications, Bloomberg has revealed an increasingly pro-Bitcoin position. Earlier this month, he prioritized the growth of Bitcoin over altcoin as Ether (ETH), which he described as „more speculative.

In addition, he added that Bitcoin Revolution was stabilizing at a price six times the price of gold, another asset that has seen large increases, reaching a new record at $2,070.

On the subject of precious metal, to which Bitcoin is still related, McGlone said on Monday that bullishers will continue to be ahead:

„Above the previous mid-August highs of around $1,900, the bull market for gold seems to be in its early stages, but it is likely to consolidate the gains for a while“.

As reported by Cointelegraph, the weakness of the U.S. dollar seems to fuel the successes of the shelter assets, and the new two-year low reached by the dollar index suggests that it is not going to stop.

Les annonces Bitcoin apparaissent dans les journaux à Hong Kong, en Inde et aux États-Unis

Des publicités Bitcoin sont apparues dans le monde entier dans divers journaux ce mois-ci, la dernière étant une publicité non-entreprise dans Hong Kong promouvoir l’utilisation de Bitcoin.

Appel Bitcoin de Hong Kong

Apple Daily, le tabloïd hongkongais dont le fondateur a été arrêté ce mois-ci dans la ville par les autorités, a publié aujourd’hui une annonce pleine page en première page qui vantait l’utilisation de Bitcoin pour contourner l’action bancaire et politique.

L’annonce a déclaré que Bitcoin ne faisait pas de discrimination sur le sexe, la nationalité ou les convictions personnelles. Il a ajouté que Bitcoin est de l’argent numérique. Il n’est émis ni contrôlé par aucun gouvernement ou entreprise. Personne ne peut vous empêcher d’effectuer des transactions sur le réseau et il ne peut pas être arrêté. Bitcoin a commencé avec leBloc Genesis pendant la crise financière de 2009.

«Maintenant, il est temps», proclama l’annonce. Aucune mention d’une entreprise ou d’une personne spécifique finançant la publicité n’a été faite, ce qui signifie qu’elle a probablement été publiée par Apple Daily lui-même. Il n’y avait aucune mention de la façon d’acheter la pièce ou de l’accent mis sur son prix – ce qui rend ce qui précède plus probable.

Il a ajouté:

«Bitcoin ne vous abandonnera jamais. Banks, vous ne m’abandonnez pas aujourd’hui – je vous abandonne.

L’Apple Daily est l’un des plus grands médias imprimés de Hong Kong et est devenu plus populaire après l’arrestation de son PDG, Jimmy Lai, il y a deux semaines. Lai est un fervent partisan de la démocratie à Hong Kong et a été un critique franc de la Chine. Son arrestation a été une surprise pour beaucoup et une déclaration pour la Chine – que même les milliardaires ne peuvent pas échapper à la compétence du pays.

L’annonce est prétendument une réponse des Hongkongais à l’arrestation de Lai, parallèlement aux appels à choisir un système financier différent de celui des banques.

Annonces Bitcoin à profusion

Pendant ce temps, d’autres publicités dans le monde pour Bitcoin étaient des promotions d’entreprise, au lieu de la déclaration politique à Hong Kong.

En Inde, l’échange de crypto Bitbns a publié une annonce d’une demi-page sur le devant de l‘ Economic Times à Bangalore et Pune. Il s’agissait de l’un des premiers cas d’une publicité cryptographique promue sur la presse écrite en Inde – un pays qui a du mal à définir Bitcoin et est perpétuellement coincé dans une ornière de l’interdire ou non.

Aux États-Unis, des bourses et des gestionnaires de fonds Grayscale Investments et Galaxy Digital sorti annonces dans des journaux populaires.

Ils ont cité l’investissement Bitcoin comme un avantage global dans une économie détruite par les effets néfastes de la pandémie de coronavirus et d’un assouplissement quantitatif massif.

Bitcoin Cash langetermijnprijsanalyse: 25 juli

De prijs van Bitcoin Cash blijft het erg moeilijk vinden om voorbij het prijsniveau van 12 maart te komen. In de loop van de afgelopen maanden is de prijs van BCH blijven stuiteren tussen $215 en $269, soms vrij vaak. Terwijl de prestaties van de munt veelbelovend leken aan het begin van 2020, zijn de prestaties van het tweede kwartaal verre van dat jaar.

In de perstijd werd Bitcoin Cash verhandeld voor $241, waarbij de Crypto Trader de vijfde plaats inneemt op de grafieken van CoinMarketCap met een marktkapitalisatie van $4,4 miljard. In de afgelopen 24 uur had de prijs van BCH een prijsstijging van 2.8 procent geregistreerd en noteerde een 24-uurs handelsvolume van $1.3 miljard.

Volgens het dagelijkse tijdsbestek op de grafiek van BCH is de prijs van de vork-munt sinds begin mei in een dalende kanaalformatie. Het is echter mogelijk dat BCH op het punt staat om uit de formatie te breken. In dergelijke gevallen is het, gezien de formatie waarin het zich bevindt, niet uitgesloten dat er een grotere kans is op een opwaartse doorbraak voor BCH en het zou kunnen dat het op weg is naar de sterke weerstand die de koers van BCH meerdere keren heeft getest.

In de perstijd testte de prijs van BCH de steun op $236 en als de steun sterk zou blijven, is de kans dat de munt in de richting van de onmiddellijke weerstand van $269 gaat, niet te verijdelen. Gezien de vorige prijsactie van Bitcoin Cash, is het veilig om aan te nemen dat de prijs waarschijnlijk richting Target 1 gaat – de weerstand aan $269 binnen de tweede week van augustus. Echter, als de steun zou falen, kan de koers een correctie zien en dalen naar $215.

Wanneer de 1-dagen grafiek van Bitcoin Cash wordt waargenomen, kan worden gezien dat de technische indicatoren van BCH een sterk bullish sentiment voor de prijs van de munt signaleren. In feite had de MACD-indicator onlangs een bullish crossover ondergaan, waarbij de MACD-lijn voorbij de signaallijn ging. De Relative Strength Indicator weerspiegelde hetzelfde sentiment en stond op het moment van schrijven dichter bij de overboughtzone – gepositioneerd rond de 60-markering.

Terwijl altcoins traditioneel een hoge correlatie met Bitcoin hebben gezien, zijn de afgelopen maanden van de norm afgeweken. In hetzelfde tijdsbestek heeft BCH zijn correlatie met Bitcoin aanzienlijk zien dalen van 0,883 naar een dieptepunt van 0,838, wat de mogelijkheid van een onafhankelijke stierenloop voor BCH signaleert.

Conclusie

Bitcoin Cash bevindt zich al bijna drie maanden in een dalende kanaalformatie en de prijsonderbreking zal waarschijnlijk binnenkort plaatsvinden. Rekening houdend met de indicatoren en de waarschijnlijke prijsuitbraak, is een kleine stijging voor BCH heel goed mogelijk, aangezien het waarschijnlijk op weg is naar zijn weerstand tegen $269, wat het primaire doelwit is voor de prijs van de munt.

Als de beren de munt echter zouden overmeesteren, kan een dip in de richting van zijn tweede steun op $ 215 niet over het hoofd worden gezien.

Il lobbista ‚AML Bitcoin‘ Jack Abramoff si dichiara colpevole di frode all’ICO

Jack Abramoff si è dichiarato colpevole di molteplici accuse di frode relative alla sua promozione dell’AML BitCoin ICO 2018.

Il noto lobbista politico Jack Abramoff

Il noto lobbista politico Jack Abramoff si è dichiarato colpevole dell’accusa di aver cospirato per frodare gli investitori, di aver cospirato per commettere una frode telematica e di aver violato il Lobbying Disclosure Act relativo all’offerta iniziale di monete del 2018 (ICO) per l’AML BitCoin.

Abramoff si è dichiarato colpevole per telefono il 14 luglio, ammettendo di aver frodato milioni di investitori attraverso l’ICO. Il patteggiamento segna la prima azione penale contro un lobbista per una violazione criminale del Lobbying Disclosure Act.

Il fondatore dell’AML BitCoin, Rowland Marcus Andrade, sta attualmente combattendo le accuse penali relative all’offerta di cripto, dopo essersi dichiarato non colpevole l’8 luglio.

Abramoff è stato assunto da Andrade per sviluppare una campagna di pubbliche relazioni e di marketing per l’ICO, attraverso la quale ammette di aver distribuito informazioni false e fuorvianti riguardanti le capacità tecniche e lo sviluppo del bene crittografico.

AML BitCoin ha raccolto 5,6 milioni di dollari

I procuratori affermano che Abramoff e Andrade hanno raccolto 5,6 milioni di dollari da oltre 2.400 investitori attraverso la loro National AtenCoin Foundation, o NAC – l’ente attraverso il quale è stata condotta l’ICO.

Intorno al luglio 2017, il NAC ha iniziato ad emettere gettoni per raccogliere fondi per lo sviluppo delle Bitcoin Profit – promettendo agli investitori che i gettoni sarebbero stati scambiabili con le AML BitCoin quando la moneta sarebbe stata lanciata entro sei mesi.

AML BitCoin è stata promossa su piattaforme sociali e forum come una versione superiore di Bitcoin (BTC) che offriva una protezione integrata contro il riciclaggio di denaro, il finanziamento del terrorismo e i rischi di furto, secondo un’indagine parallela lanciata dalla U.S. Securities and Exchange Commission (SEC). La SEC ha osservato che non esisteva nessuna delle capacità propagandate.

Abramoff condannato a sei anni nel 2006

Mentre lavorava per la AML BitCoin, Abramoff è stato anche trovato a fare pressione su un membro del Congresso per conto di una compagnia californiana di cannabis, nonostante non fosse un lobbista registrato.

I procuratori affermano che Abramoff ha anche fatto pressioni su un membro del Congresso per conto di un agente dell’FBI sotto copertura che si spacciava per un uomo d’affari nello stesso periodo.

Abramoff è salito alla ribalta come lobbista conservatore durante gli anni ’90, ed è stato condannato al carcere nel 2006 dopo essersi dichiarato colpevole di reati relativi a pratiche illecite di lobbismo.

Populacja wielorybów Bitcoin’a rośnie raz jeszcze, ale nie wzbogacają się.

Dominacja Bitcoin Whale’a wzrasta w ciągu prawie dekady.

Liczba wielorybów Bitcoinów trafiających do 2-letniego rekordu jako akumulacja przedpołudniowa
Firma Glassnode, zajmująca się badaniem danych z łańcucha blokowego, opublikowała niedawno raport analizujący działalność wielorybów i badający źródła ich stale rosnącego wpływu. W raporcie starano się oszacować siłę wielorybów w kategoriach Bitcoin, przeanalizować indywidualną aktywność i dowiedzieć się, skąd wieloryby, ogólnie rzecz biorąc, pochodzą.

Liczba wielorybów rośnie, jednak nie są one coraz bogatsze.
Po raz pierwszy od 2016 r. wieloryby – szeroko określane jako podmioty posiadające co najmniej 1000 BTC – obserwują wzrost ich liczby. Wbrew oczekiwaniom nie są one jednak tak wpływowe, jak to miało miejsce w przeszłości.

Ich zamożność była wówczas wyższa ze względu na rosnącą kapitalizację rynkową i rozpiętość wśród mniejszej liczby zwolenników. Teraz, gdy kapitalacja rynkowa pozostaje zwarta, najprawdopodobniej nie osiągnie takiego samego poziomu znaczenia jak w okresie wysokiej gorączki zamknięcia roku 2017 – nawet pomimo podobnego trendu wzrostowego.

Dowodem na to jest również zmniejszająca się liczba BTC w poszczególnych magazynach.

https://insights.glassnode.com/content/images/2020/06/6_whale_balance_mean_all.png
Zamożne podmioty wycofują swoje BTC z giełdy
Masowy exodus wielorybów z giełd oznaczał aktywne otwarcie się na masowe wycofywanie ich dobytku ze scentralizowanych giełd. Doprowadziło to do sytuacji przedstawionej na poniższym wykresie, w której spadek salda Bitcoin Up na giełdach zbiegł się w czasie z rosnącą liczbą wielorybów.

https://insights.glassnode.com/content/images/2020/06/7_whale_numbers_vs_balance_on_exchanges.png
Wieloryby stały za serią aktywnych wycofań po krachu w Czarnym Czwartku w 2020 roku, kiedy to ceny akcji spadły o blisko 50% w ciągu jednego dnia, osiągając najniższy poziom od krachu finansowego z 2008 roku.

https://insights.glassnode.com/content/images/2020/06/9_exchange_outflows_to_whales.png
Co spowodowało tę zmianę? Niektóre z wielorybów zamieniły się w prywatne portfele, uznając je za bezpieczniejsze od wymiany. Inne opowiedziały się za funduszami venture capital, co uważa się za przyczynę obecnego ruchu niedźwiedzi na rynku i być może za następnym trendem byczym.

Ogólnie rzecz biorąc, dopóki wśród wielorybów panuje niepokój, cena głównych walut kryptograficznych nie pozostanie w spokoju. Na szczęście jednak w dzisiejszych czasach można prześledzić aktywność wszystkich głównych wielorybów, co pozwala spojrzeć o krok do przodu i dokonać prognoz, jak BTC będą się zachowywać w najbliższej przyszłości.

Crowdfunding Investment Platform Republik kündigt ICO an

Crowdfunding Investment Platform Republik kündigt ICO an

Die Crowdfunding-Plattform Republic wird im Juli eine Gewinnbeteiligungsmarke auf der Algorandum-Blockkette herausgeben, um 8 Millionen Dollar aufzubringen, wobei das Unternehmen bereits 10 Millionen Dollar von einigen großen Namen in Crypto aufgebracht hat.

Crowdfunding-Investitionsplattform Republik wird nächsten Monat ein ICO abhalten. Der symbolische Verkauf bei The News Spy der Republic Note wird auf 8 Millionen Dollar begrenzt und steht sowohl akkreditierten als auch nicht akkreditierten Investoren zur Verfügung.
Die Marke ermöglicht es den Inhabern, die Gewinne zu teilen, wenn neu gegründete Unternehmen in der Republik erworben werden oder an die Börse gehen

Republic, eine Crowdfunding-Plattform für technische Start-ups, hat angekündigt, dass sie im nächsten Monat ein ICO abhalten wird. Die Münze mit der Bezeichnung Republic Note wird auf der Algorandum-Blockkette ausgegeben und sowohl akkreditierten als auch nicht akkreditierten Investoren zur Verfügung stehen.

Die Investitionsplattform wird die Münze im nächsten Monat einführen

Republic, eine in den USA ansässige Plattform für Crowdfunding-Tech-Startups, kündigte das Angebot der Republic Note an, einer in Algerien basierten Wertmarke, die am 16. Juli über ein Initial Coin Offering (ICO) in den Verkauf gehen wird.

Die Gewinnbeteiligungsmarke wird eine Finanzierungsobergrenze von 8 Millionen Dollar haben. Die Republic Note wurde als handelbarer Vermögenswert geschaffen, weshalb sie auf der Algorandum-Blockkette mit einer verpackten Version auf der Finanzkette ausgegeben wird, deren Einführung in der Zukunft erwartet wird. Nach Angaben auf der Website des Unternehmens wird das Angebot auf 800 Millionen Token begrenzt sein, während der Verkauf voraussichtlich rund 68 Millionen Token verteilen wird.

„Mit der Einführung der Republic Note machen wir einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung und tragen unseren Teil zur Gestaltung der Investitionslandschaft der Zukunft bei.

Die Republic Note hat bereits über 10 Millionen Dollar von Unternehmen wie Binance, Algorand, Blockchain.com und Zhenfund eingeworben.

Der Preis für ein Zinsmünzenstück wird 0,12 Dollar betragen, und der Verkauf beginnt am 16. Juli 2020. Frühere Investoren der Republic Note haben zwischen 0,06 und 0,10 Dollar pro Wertmarke gezahlt. Die Mindestinvestition in die Republic Note wird 100 $ betragen.

Einnahmen, die von Republic’s Videospiel-Investitionsplattform Fig.co oder von Republic Real Estate generiert werden, sind nicht Teil der berechneten Einnahmen, die an die Inhaber der Republic Note verteilt werden. Republic kann auch willkürlich beschließen, Dividenden auszuschütten, wenn die Einnahmen weniger als 2 Millionen $ betragen, muss dies aber nicht tun.

Tech-Investitionen zum Mainstream machen

Das Angebot wird laut Crowdfund Insider in zwei Segmente unterteilt – ein Wertpapierangebot nach Reg D 506c für akkreditierte Anleger und ein Red A+-Angebot für nicht akkreditierte Anleger. Anleger nach Reg D erhalten einen Teil des Carry, während Anleger nach Reg A+ einen Teil der Provision erhalten.

Nicht-akkreditierte Investoren werden jedoch darauf warten müssen, dass das Unternehmen die entsprechende Qualifikation durch die SEC erhält, die in den kommenden Monaten erwartet wird.

Die U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) hat die Messlatte für akkreditierte Investoren hoch angesetzt und verlangt von ihnen einen Nettowert von mindestens 1 Million Dollar oder ein Jahreseinkommen von mindestens 200.000 Dollar. Während die SEC behauptet, die Schwelle sei dazu da, Investoren zu schützen, glauben viele, dass sie nicht akkreditierte Investoren der finanziellen Mobilität beraubt.

Aus diesem Grund hat die Republik beschlossen, kryptobezogene Investitionen bereits 2017 anzubieten. Der CEO von Republic, Kendrick Nguyen, sagte gegenüber Bloomberg, dass es nun an der Zeit sei, digitale Währungen voranzutreiben und Projekte zu blockieren, „jenseits der Enthusiasten, die sie heute beliefern“.

Bangladesch: IBM-Blockchain-basiertes Pilotprojekt zur Verbesserung des Rentensystems für Lehrer

In einer Ankündigung vom 12. Juni 2020 enthüllte der Bangladesh Computer Council (BCC) – eine Regierungsbehörde, die die IT-Politik in Bangladesch beaufsichtigt – zusammen mit dem Technologiekonglomerat IBM einen Proof-of-Concept (POC), der die Blockkettentechnologie nutzt, um die Effizienz des E-Pensionssystems für Grundschullehrer zu erhöhen.

Verwendung von Blockchain zur Untermauerung des Lehrer-Rentensystems an Schulen

In dem Bestreben, mehr Transparenz und Sicherheit in das Rentensystem Bitcoin Profit der Lehrer an Schulen zu bringen, führte BCC einen POC ein, der die IBM Blockchain-Plattform von IBM Cloud zur Speicherung und Verwaltung von Renteninformationen nutzt. Konkret schlägt das POC ein blockchain-fähiges, autorisiertes Netzwerk von Lehrern und anderen Beteiligten vor, um ihre Renteninformationen vor möglichen Cyberangriffen zu schützen.

Das POC nutzt die Transparenz, Sicherheit und Unveränderlichkeit der Distributed-Ledger-Technologie (DLT), um das Rentensystem vor nicht autorisierten Elementen zu schützen. Ein DLT-gestützter Ansatz zum Schutz eines Rentensystems gewährleistet nicht nur die Sicherheit der persönlichen Daten von Lehrern – einschließlich ihrer Dienstzeit, ihres Gehalts und ihres Geburtsdatums -, sondern stellt auch sicher, dass sie korrekte Auszahlungen erhalten.

Bemerkenswert ist, dass der E-Pension POC der erste Anwendungsfall der BCC in einer Blockkette ist. Der POC wurde von Entwicklern des Bangladesh National Digital Architecture (BNDA)-Teams vorgeschlagen. Jetzt besteht das E-Pension-Lösungsteam aus den ursprünglichen BNDA-Entwicklern, einem Bildungsexperten und mehreren IBM Blockchain-Ingenieuren.

Das Team bei BCC nutzte die Vorteile der reichhaltigen integrierten Entwicklungsumgebung in der IBM Blockchain-Plattform, um den POC in weniger als drei Monaten zu erstellen. Das Ingenieursteam plant, die IBM Blockchain-Umgebung auch weiterhin für die endgültige Version der Lösung zu verwenden.

Gewinne auf Bitcoin Profit erzielen

Parthapratim Deb, Exekutivdirektor von BCC, bemerkte dazu

„Wenn die Lösung in Betrieb geht, werden die Lehrer über das Internet oder eine mobile Anwendung auf ihre Profile und Rentenunterlagen zugreifen. Das verteilte Hauptbuch wird über den nationalen e-Service-Bus, eine gemeinsame Middleware-Plattform, die vom BNDA-Team gewartet wird, mit anderen Regierungssystemen verbunden.

Deb zeigte Vertrauen in das blockkettengesteuerte E-Rentensystem und sagte, es werde das Vertrauen der Beteiligten stärken und sicherstellen, dass die Lehrer angemessen und pünktlich ausgezahlt werden.

IBM baut weiter auf Blockchain

Das in den USA ansässige multinationale Technologieunternehmen ist eines der führenden Unternehmen der Welt, das bei der Einführung von DLT auf Unternehmensebene eine Vorreiterrolle spielt.

BTCManager berichtete am 5. Mai, dass IBM, Merck und die Food and Drug Administration (FDA) eine Blockkettenlösung pilotierten, die die für Arzneimittelrückrufe benötigte Zeit von drei Tagen auf nur wenige Sekunden reduzierte.

XTB ermöglicht es Ihnen, von einer einzigen Plattform aus in Forex- und Crypto-Währungen zu investieren

Forex- und Krypto-Währungen sind äußerst volatile Märkte, auf denen Händler von hohen Renditen profitieren können. Dank Plattformen wie der xStation von Bitcoin Billionaire können Sie alle Ihre Instrumente an einem Ort haben.

XTB ist eine der größten Handelsplattformen der Welt. Es bietet seinen Benutzern die Möglichkeit, über CFDs mit Forex, Kryptosystemen, Rohstoffen, Aktienindizes und Aktien zu handeln. Sie hat ihren Sitz in Polen, obwohl sie Büros in mehr als 10 Ländern unterhält und mit den zuverlässigsten Finanzregulierungsstandards der Welt arbeitet.

Der XTB-Broker hat seine eigene Handelsplattform, die xStation5, auf die wir uns in der heutigen Sendung konzentrieren werden. Es hat auch die Möglichkeit, den klassischen MetaTrader 4 zu nutzen.

whatsapp

XTB-Broker-Überprüfung
xStation5-Investitionsplattform
xStation ist eine native Plattform des XTB-Brokers, mit der Sie Hunderte von Finanzinstrumenten wie Aktien, Aktienindizes, Forex und Krypto-Währungen handeln können. Alles über eine benutzerfreundliche Oberfläche und mit wenigen Klicks.

Einer der Vorteile des XTB-Brokers besteht darin, dass Sie damit ein kostenloses Demokonto mit 20.000 virtuellen Dollar eröffnen können, damit Sie üben können. Sobald Ihre Strategien funktionieren, können Sie zu einer echten Strategie übergehen, bei der es keinen Mindesteinzahlungsbetrag gibt, obwohl es ratsam ist, zumindest mit etwa $ 200 zu beginnen.

Alle xStation-Panels sind sehr intuitiv, was den schnellen Handel mit Finanzanlagen erleichtert.

Investieren in Devisen und Krypto-Währungen

Wenn Sie kurzfristig hohe Renditen auf den Finanzmärkten anstreben, sollten Investitionen in Forex und Cryptomonas auf Ihrer Tagesordnung stehen. Es ist erwähnenswert, dass Sie umso mehr Risiko eingehen, je mehr Rendite Sie anstreben.

An diesem Punkt hat xStation einen großen Vorteil, da es Ihnen ermöglicht, Kauf-/Verkaufsaufträge zu automatisieren, so dass Sie nicht ständig am Bildschirm kleben müssen.

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie möchten Bitcoin kaufen, wenn der Preis $9.500 erreicht, nun, Sie können es so programmieren, dass es dies automatisch tut. Sie können ihn sogar so einstellen, dass er, wenn er ein bestimmtes Gewinnniveau erreicht, geschlossen wird, ohne dass Sie etwas tun müssen. Dasselbe gilt, wenn sich der Preis gegen Sie bewegt.

Schnittstelle zur Planung einer Bitcoin-Autobestellung

Schnittstelle zur Planung einer automatischen Bitcoin-Bestellung
Die Automatisierung von Aufträgen ist sehr wichtig, da sie es Ihnen ermöglicht, Ihre Emotionen beiseite zu legen und sich auf Ihre Handelsstrategie zu konzentrieren, die Ihnen Geld einbringen wird, wenn Sie die Dinge richtig machen.

Forex und Crypto sind die interessantesten Märkte, da ihre hohe Volatilität Ihnen die Möglichkeit gibt, Anlagemöglichkeiten auf Tages-, wenn nicht sogar Stundenbasis zu finden.

Ein weiterer Punkt, der für XTB spricht, ist, dass es Ihnen ermöglicht, mit finanzieller Hebelwirkung zu handeln, die das 30-fache Ihres Kapitals in Forex und das 2-fache in Cryptomonies beträgt. Es gibt zwar Broker, die eine höhere Hebelwirkung bieten, aber es ist ratsam, verantwortungsvoll damit umzugehen, vor allem, wenn sich der Kurs gegen Sie bewegt.

Das Finanzministerium revidiert die Kosten von JobKeeper

Das Finanzministerium revidiert die Kosten von JobKeeper um massive 60 Milliarden Dollar nach unten und ruft dazu auf, die Anspruchsberechtigung zu erweitern

Das Finanzministerium revidiert die Kosten von JobKeeper um massive 60 Milliarden Dollar nach unten und ruft dazu auf, die Anspruchsberechtigung zu erweitern
Das Bundesfinanzministerium hat die geschätzten Kosten des Lohnsubventionsprogramms JobKeeper um massive 60 Milliarden Dollar nach unten revidiert, von ursprünglich 130 Milliarden Dollar auf 70 Milliarden Dollar.

das Programm laut Crypto Trader

Das Finanzministerium legte seine gewaltige Neuberechnung in einer gemeinsamen Erklärung mit dem australischen Finanzamt offen, in der auch ein großer Meldefehler bei der Schätzung der Zahl der Beschäftigten, die wahrscheinlich auf das Programm laut Crypto Trader zugreifen werden, aufgedeckt wurde. Die Revision der Kostenberechnung ist zwar höchst peinlich für das Finanzministerium, ist aber eine äußerst gute Nachricht für die Regierung, die rund 200 Milliarden Dollar zur Unterstützung von Maßnahmen zugesagt hatte, um das Land durch die Pandemie zu bringen.

sagte Schatzmeister Josh Frydenberg: „Es ist eine willkommene Nachricht, dass die Auswirkungen des Programms auf die öffentlichen Finanzen nicht so groß sein werden wie ursprünglich angenommen“.

Die Regierung wird das eingesparte Geld zur Reduzierung des projizierten Defizits und/oder für andere Ausgaben verwenden können.

Die Nachricht von der Revision veranlasste sofort die Forderung nach einer Ausweitung von JobKeeper auf Arbeitnehmer, insbesondere auf viele Gelegenheitsarbeiter, die von den derzeitigen Bestimmungen nicht erfasst werden.

Aber Frydenberg sagte dem ABC: „Wir nehmen keine umfassenden Änderungen am JobKeeper-Programm vor. Wir werden, wie wir es immer gesagt haben, zur Mitte des Programms eine Überprüfung durchführen, und wir werden auf die Ergebnisse dieser Überprüfung warten, falls es Änderungen geben sollte“.

Als JobKeeper entwickelt wurde, ging das Finanzministerium davon aus, dass etwa 6,5 Millionen Arbeitnehmer Zugang zu dem Programm haben würden, das für Arbeitnehmer, die mit ihrem Arbeitgeber verbunden bleiben, pauschal 1.500 Dollar pro zwei Wochen zur Verfügung stellt. Die Unterstützung steht den Angestellten von Unternehmen zur Verfügung, die einen Umsatzrückgang von mindestens 30 % bzw. 50 % im Falle von Großunternehmen zu verzeichnen haben.

Die Wirtschaftswissenschaftler Roger Wilkins und Jeff Borland von der Universität Melbourne wiesen Ende April in The Conversation auf eine Diskrepanz zwischen dem vom Gouverneur der Reserve Bank, Philip Lowe, erwarteten Rückgang von 2,6 Millionen Vollzeitarbeitsplätzen und den 6,6 Millionen Arbeitsplätzen hin, die das Finanzministerium im Rahmen von JobKeeper finanzieren wollte.

„Überraschend ist die Größe der Diskrepanz zwischen der prognostizierten Zahl der Zahlungen und der prognostizierten Zahl der gefährdeten Arbeitsplätze“, schrieben sie.

Das Finanzministerium geht jetzt davon aus, dass nur etwa 3,5 Millionen Arbeitnehmer JobKeeper benötigen werden.

Während die Revision der wahrscheinlichen Kosten des Systems durch das Finanzministerium auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass die Umstände die ursprünglichen Annahmen nicht bestätigt haben, verschleierte ein Meldefehler vieler Unternehmen, was tatsächlich geschah, so dass die Zahlen des Finanzministeriums für eine Zeit lang korrekt erschienen.